Der Autor:

Leiter der Naturschule Wildniswandern

Matthias Blaß wurde 1972 in Bremen geboren. Er studierte Philosophie, Neuere Deutsche Literatur und Politikwissenschaft in Tübingen. Auf der Suche nach erdverbundener Lebensweisheit verließ er das Studierzimmer, um zum Lehrling der Natur zu werden. Zahlreiche Reisen führten ihn zu indigenen Völkern und Lehrern, wodurch er intensiv mit dem Wissen alter Kulturen vertraut wurde. Im Jahr 2000 gründete er die Naturschule Wildniswandern, die er bis heute leitet. Mittlerweile ist die Schule eine der größten und bekanntesten ihrer Art in Deutschland.

Die Naturschule